Energieeintrag, Energiespeicherung, Energieaustrag

Energieeintrag, Energiespeicherung, Energieaustrag

4.11 - 1251 ratings - Source



Examensarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Chemie - Physikalische und Theoretische Chemie, Note: 1, 4, Universitat Rostock (Institut fur Chemie), Sprache: Deutsch, Abstract: Das Klima unseres Planeten ist ein empfindliches und sich stets veranderndes System, in das der Mensch zunehmend eingreift. Die anthropogenen Umweltbelastungen fuhren zu starken Klimaveranderungen, die den Menschen vermehrt schaden. Um dem entgegen zu wirken, kommt es zu Beratungen zwischen Staatsoberhauptern verschiedenster Lander. Die Umweltpolitik soll entsprechend den Beschlussen in den Umweltgipfeln vorangetrieben werden. So entstehen in Deutschland zum Beispiel Energiesparverordnungen, infolge deren die Eigenheimbauer auf eine Energieversorgung zuruckgreifen sollen, die auf regenerativer Energieerzeugung basiert. In diesem Sinne werden haufig Energiesparhauser (Passiv-, Niedrigenergie-, Plusenergiehauser) thematisiert. Diese sind durch einen moglichst niedrigen Energieverbrauch, zumeist durch Nutzung regenerativer Energiequellen, charakterisiert. Doch nicht nur innerhalb der Umweltpolitik sind die Energiesparhauser von Bedeutung. Durch die mediale Aufarbeitung dieser Thematik zeigt sich, dass auch in der breiten Bevolkerung Interesse an Energiesparhausern besteht. Es wird allerdings wenig darauf eingegangen, wie man Energie uberhaupt sparen und so die Umwelt schonen kann. Manchmal werden Technologien, wie Warmepumpen, Solaranlagen und Windkraftrader, genannt, ohne aber auf die genauen Funktionsweisen dieser einzugehen. Die vorliegende Staatsexamensarbeit soll einen Uberblick uber die verschiedensten Massnahmen zum Energiesparen im Wohnhaus schaffen. Dabei wird der Fokus auf die chemisch-technischen Grundlagen gelegt. So werden in dieser Arbeit aktuelle Tendenzen bzw. Technologien zum energieeffizienten Bauen gegeben. In Abgrenzung zur Staatsexamensarbeit von Hanna Maier, in der es um die Geo- und Solarthermie am Beispiel von einem Wohnhaus geht, wird gezeigt, dass die Chemie ebenso wieExamensarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Chemie - Physikalische und Theoretische Chemie, Note: 1, 4, Universitat Rostock (Institut fur Chemie), Sprache: Deutsch, Abstract: Das Klima unseres Planeten ist ein empfindliches und sich stets ...


Title:Energieeintrag, Energiespeicherung, Energieaustrag
Author: Felix Kasten
Publisher: - 2013
ISBN-13:

You must register with us as either a Registered User before you can Download this Book. You'll be greeted by a simple sign-up page.

Once you have finished the sign-up process, you will be redirected to your download Book page.

How it works:
  • 1. Register a free 1 month Trial Account.
  • 2. Download as many books as you like (Personal use)
  • 3. Cancel the membership at any time if not satisfied.


Click button below to register and download Ebook
Privacy Policy | Contact | DMCA